2009

click   

   


Mori Art Museum



Die Thyssen - Bornemisza Sammlung
 g moderne Artg wurde 2002 in Wien unter
anderem als institutionelle Produktionsstaette
und Ideen-Laboratorium durch Francesca
von Habsburg gegruendet. 
Aus der Sammlung von Weltruf werden viele
sehenswuerdige moderne Kunststuecke uns
vorgestellt. Die raumgreifenden Installationen
entfalten im Zusammenspiel von Imagination,
Licht, Reflexion und Klang ihre
kaleidoskopische Wirkung.                

Das "Kaleidoskopische Auge"

 

Termin:        Dienstag, 09. Juni 2009
  Ort:              Mori Art Museum
Zeit:             10:30 Uhr