¨2009EE¨2008


@

 

Liebe Mitglieder des Freundeskreises,

Dienstag, den 14. April  2009

um 10.00 Uhr

im Saal des Goethe-Institutes
7-5-56 Akasaka, Minato-ku, Tokyo 107-0052

laden wir Sie ganz herzlich zu einem

    !!!!!!!!! Filmpremiere im Freundeskreis !!!!!!!

                                   

                                                                                           


Meister Yoshito Ohno wird uns in die ausdrucksstarke, geheimnisvolle

    Welt des Butoh-Tanzes und seiner Choreographie entfuehren!

   Butoh ist ein zeitgenoessischer japanischer Ausdruckstanz, der 1959 als gRebellion

   des Koerpersg charakterisiert wurde. In der Folgezeit entwickelte er sich als

   eigenstaendige, improvisatorische und regelfreie Ausdrucksform.

   Unser Gast Herr Yoshito Ohno, geboren 1938 in Tokyo, ist der international

   anerkannte Butoh-Taenzer und Choreograph. Er hat das Stueck gKinjikig von Yukio

// Mishima als 21-jaehriger mit Hijikata im Duett getanzt. Nach Hijikatas fruehem Tod

   1986 inszenierte Yoshito Ohno viele Stuecke fuer seinen Vater Kazuo Ohno, der der

   Gruendervater des Butoh-Tanzes ist.

   Herr Yoshito Ohno gastierte bei vielen internationalen Tanz-Festivals im In- und

   Ausland und leitet jetzt das Kazuo Ohno Butoh Institut in Tokyo.

                Viel Freude bei dem taenzerischen Hochgenuss