2012


Ausflug nach Kawagoe


Kawagoe, auch „Klein-Edo“ genannt, liegt nordwestlich von Tokyo in der Präfektur Saitama. Die Stadt ist bekannt durch ihre alten Lagerhäuser, einen Glockenturm, die Süsswarengasse und den Kitain-Tempel.

Am 28. jeden Monats findet in Kawagoe ein über die Stadtgrenzen hinaus bekannter Flohmarkt statt, den wir gerne besuchen möchten. Nach einem gemeinsamen Mittagessen werden wir in die bekannte Einkaufsstrasse gehen. Dort erwarten uns die alten Lagerhäuser, der Glockenturm und die Süssig-keitengasse. Beim Spazieren durch die Strassen und Stöbern in den kleinen Geschäften können Sie einen Eindruck bekommen wie es während der Edo-Zeit ausgesehen hat. Zum Schluss geht es dann zur Besichtigung einer kleinen Soja-Fabrik, bevor wir die Rückreise aus der Saitama-Provinz antreten werden.

Termin: Dienstag, 28. Februar 2012
Treffpunkt: 8:45 Uhr, Kawagoe Station,
Tobu-Tojo Exit,
Anmeldung: bis 21. Februar 2012

vor dem Tor des Tempels beim Flohmarkt


vor dem "Kita-in" in Kawagoe


Strasse in Kawagoe

Soja-fabrik in Kawagoe