Liebe Mitglieder des Freundeskreises!

Der heisse Sommer ist endlich vorbei und
jetzt freuen wir uns auf den „Kulturherbst“
.

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Klavierkonzert am

Dienstag, den 9. Oktober um 10:00 Uhr,

im Saal des Goethe-Institutes
7-5-56 Akasaka, Minato-ku, Tokyo 107-0052


Frau Junna Iwasaki wurde in Aichi geboren. Sie hat die

Kunsthochschule Tokyo (Tokyo Geijutsu Daigaku)

absolviert und studiert seit 2007 unter Professor Jan

Gottlieb Jiracek von Arnim an der Universität für Musik

und darstellende Kunst in Wien. Sie hat erfolgreich an

vielen Piano-Wettbewerben teilgenommen, erreichte den

2. Platz im Josef Dichler Wettbewerb 2008 in Wien und

den 5. Platz im Internationalen Musikwettbewerb Silvio

Bengalli 2010 in Val Tidone. Im gleichen Jahr hat sie beim

Internationalen Chopin-Wettbewerb die 2. Runde erreicht.


Weitere Hauptprogramme
06. November
11. Dezember