Liebe Mitglieder des Freundeskreises!

Am Dienstag, den 6. November um 10:00 Uhr,

im Saal des Goethe-Institutes
7-5-56 Akasaka, Minato-ku, Tokyo 107-0052

haben Sie die Gelegenheit in angenehmer Atmosphäre bei Kaffee und

Kuchen den Menschen in Rikuzentakata zu helfen.

Am 30. November findet ein Weihnachtsbazar in der österreichischen

Botschaft statt, mit dem das Projekt des Freundeskreises, das

Gemeinschaftszentrum „Genki-Haus“ in Rikuzentakata, unterstützt

werden soll. Noch immer mangelt es den Menschen, in diesem von den

Naturkatastrophen des vergangenen Jahres völlig zerstörtem Gebieten, an

Wesentlichem. Durch unsere Spenden konnten notwendige Dinge des

täglichen Lebens angeschafft und so ein kleiner Beitrag zum

unmittelbaren Wiederaufbau geleistet werden. Bereits seit längerer Zeit

sind viele Mitglieder des Freundeskreises und auch die Damen des

„Genki-Hauses“ mit den Vorbereitungen für den Bazar beschäftigt. Da

wir jede helfende Hand gut gebrauchen können, möchten wir Sie daher

herzlich einladen, am 6. November mitzuhelfen. Wir wollen unter

anderem gemeinsam basteln, stricken, falten und somit den

Weihnachtsbazar und die Unterstützung für die Menschen in

Rikuzentakata zu einem vollen Erfolg werden lassen.



Weitere Hauptprogramme
11. Dezember
15. Januar 2013
12. Februar
12. März
9. April
21. Mai
18. Juni