2014



Ausflug nach Omiya, Zentrum der Bonsaikunst

Spaziergang in Omiya mit dem Besuch des Bonsai-Museums Omiya gilt seit etwa 90 Jahren als Zentrum der Bonsaikunst, nachdem viele Bonsai-Besitzer wegen der Kanto-Erdbeben- katastrophe 1923 Tokyo verlassen mussten. Das Wort Bonsai besteht aus zwei Wörtern-“Bon” bedeutet “Schale” und “Sai” “Pflanze”.

Wir werden zuerst das Bonsai-Museum im Bonsai-Dorf besichtigen, wer möchte kann dort mit Hilfe eines Bonsaispezialisten einen eigenen Bonsai anfertigen. Dazu melden Sie sich bitte separat an.

Als Abschluss unseres Auflugs machen wir einen gemeinsamer Spaziergang durch den Omiya Park mit seinen zahlreichen Kirschbäumen und besichtigen dort auch den Hikawa Schrein..

Termin: Dienstag, 15 April 2014