2015


Ausflug nach Sawara

Sawara, auch “Klein Edo“ genannt, liegt in der Präfektur Chiba.

Durch das Zentrum der Altstadt fließt ein Fluss, der Onogawa. Wir spazieren an diesem Fluss entlang und besichtigen die vielen alten Gebäude, die an die Edo Zeit erinnern.

Nach dem Mittagessen in einem japanischen Restraunt besuchen wir die Festwagen Halle. Die grossen Festwagen und Puppen sind eindrucksvoll.

Es gibt noch weitere Sehenswürdigkeiten, z.B. den Mitsubishi-kan, das Ino Tadataka Haus oder eine Bootstour auf dem Onogawa. Einige davon besichtigen wir am Nachmittag.

Ino Tadataka (1745-1818) war ein japanischer Landvermesser und Kartograph. Er erstellte die erste vollständige Karte von Japan..

Mit dem Bus fahren wir von Tokyo aus direkt nach Sawara (ca. 80 Minuten).

Termin: Freitag, 20. November. 2015

.