2015


UKIYO-E im Ota Memorial Museum of Art

Hiroshige Utagawa (1797 – 1858) war in der späten Edozeit tätig, Kiyochika Kobayashi (1847 – 1915) war der letzte Ukiyo-e Maler in Meiji Zeit. Jetzt können wir viele Werke der beiden Künstler im „Ota Kinen Museum„ in Harajuku sehen.

In der aktuellen Ausstellung gibt es viele Werke mit dem charakteristischen „Hiroshige Blau“ zu sehen, .auch als

„Berliner Blau” oder „Preussisch Blau” bekannt.

Nach dem Museumbesuch bummeln wir in der Gegend von Harajuku(Togo-Schrein) und gehen zum Mittagessen.

Datum: Donnerstag.28.Mai.