2020

Shibamata Sieben Götterwanderung

Am 14. Januar besuchten wir bei unserer traditionellen Götterwanderung am Jahresanfang Shibamata mit 10 Teilnehmern.

Wir sind bei schönem, nicht zu kaltem Wetter insgesamt etwa 4 Stunden gewandert.

Wir haben uns um 10:30 an der Sperre des Keisei-Bahnhofs TAKASAGO getroffen und dann vor dem Mittagessen 4 Tempel besucht.

Zum Mittagessen waren wir in einem Restaurant auf der Aufgangsstrasse zum Tempel Taishakuten, den wir im Anschluss besucht haben.

Dort gibt es sehenswerte, prächtige Holzschnitzereien und einen schönen Garten.

Gegen 15:30 haben wir in Shibamata diese Wanderung beendet, aber die meisten Teilnehmer bummelten noch weiter und haben in den nostalgischen Läden entlang der Aufgangsstrasse zum Tempel Souvenirs gekauft.

Wir hatten eine schöne Zeit zusammen und hoffen, dass und die Wanderung in diesem Jahr viel Glück bringt!

Datum : Dienstag 7. Januar 2020